Zusätzliche Therapieformen
Gesund - Fit und schlank
Telefonsitzungen Fernbehandlungen Kontakt Wegbeschreibung Links

 

In deinem Leben begegnest du
vielen Menschen.
Aber nur wahre Freunde
hinterlassen ihre Spuren in
deinem Herzen
Das Auge ist der Punkt, in welchem
 Seele und Körper sich vermischen.
SEHEN UND ERLEBEN,
WAS VERBINDET


Systemische Aufstellungsarbeit
Familien- und Wirklichkeitsaufstellung


Stimmt was nicht ?
Was blockiert mich, endlich mein Leben zu leben?
Was stimmt in meiner Beziehung nicht –
und was hat das mit mir zu tun?
Warum finde ich in meinem Beruf keine Erfüllung?
Warum kommt es immer wieder zu gesundheitlichen Problemen?
Warum ... ?

Ich biete ihnen die Möglichkeit der Erkenntnisse, eine
Lösungen für ein zufriedeneres Leben zu finden.

Kopfbild

Habe Vertrauen zu Dir und zu anderen
und richte Deinen Sinn auf Deine Veränderung!

Seinen Platz im Leben einnehmen

Haben sie ihren Platz in ihrem Leben gefunden, oder ist ihr Platz in dem Leben der Menschen ihres Umfeldes?

Möchten Sie endlich eine Liebesbeziehung leben, ohne alte Muster zu wiederholen? Oder möchten Sie ihre körperliche Krankheit, psychosomatische Erkrankung und seelische Belastung anschauen und klären? Dann lesen Sie weiter.

Systemische Aufstellungen ermöglichen eine tiefgreifende Einsicht in die zugrunde liegende Dynamik von schwierigen Situationen im Zusammenhang mit Partnerschaft und Familie, Beruf und Finanzen, Krankheiten und seelischen Belastungen und zeigen neue, heilsame Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten auf.
In verdichteter und phänomenologischer Form kommen unbewusste Verstrickungen und Blockaden ans Licht.

Probleme und Konflikte sind eine Folge bestimmter Muster der Verhaltens- und Denkweisen. Hatten Sie nicht auch schon das Gefühl gehabt „es passiert mir ganz automatisch – ich kann nichts dagegen tun“?
Selbstreflexion führt Sie aus Strukturen, indem Sie Ihr Denken, Fühlen und Handeln hinterfragen. Ihnen wird bewusst, wie Sie denken, fühlen und handeln und Sie ihre Leben dadurch beeinflussen. Ihre Einstellung und Haltung ist bei der Gestaltung ihres Lebens massgebend.
Die drei Komponenten – Denken, Fühlen und Handeln – sind eng miteinander verknüpft und bedingen sich gegenseitig. Herrscht hier eine Disharmonie, kommt es zu inneren und zwischenmenschlichen Konflikten. Bleiben diese ungelöst, kann es folglich zu Beziehungsstörungen und Erkrankungen kommen.

Doch jeder Mensch hat die Chance und das Potenzial, durch das Erkennen seiner Gedankenmuster und Handlungen, Änderungen herbeizuführen, die sich auf sein Leben positiv auswirken.

Sie werden neue Sichtweisen erlangen, ihrer Wahrnehmungen und Intuitionen trauen, Grenzen setzen, Eigenverantwortung übernehmen und so zu ihren Stärken kommen und diese für sie nutzen.

Die Folge ist ihr persönlicher Wachstum mit dem Ziel autonomen Lebens und „ihren Platz in ihrem Leben“ wird ihnen sicher sein!

Jemand hatte seinen Lebensfaden gesponnen
und sich fürchterlich in seinem Leben verwickelt.
Es gestaltete sich schwer, den Lebensfaden wieder zu entwirren.
Er hatte nur eine Chance, sein(en) Leben(sfaden)
wieder in den Griff zu bekommen.

Er musste sich ent-wickeln


Ich kann nicht Frieden machen auf der ganzen Welt,
aber ich kann dafür sorgen, dass in mir selber Frieden ist.
Und ihn weitergeben an meine Kinder, an meine Eltern,
an die Menschen, mit denen ich arbeite,
an die, welche ich treffe, zufällig oder nicht zufällig.

Das ist meine Möglichkeit, Frieden auf dieser Welt zu schaffen.
Nicht mehr und nicht weniger.